Zeiss-Kit

Die Reinheit von Produkten definiert sich nicht nur durch
die Sauberkeit der Luft, sondern vielmehr über die Reinheit der Produktoberflächen. Die Partikelmessung auf Oberflächen kann in Verbindung mit konventionellen optischen Partikelzählern für Luft nur durch Ablösung der Teilchen von den Oberflächen realisiert werden.

CCI modifiziert am Markt bewährte Partikelzähler (Light-
house, Klotz Abakus) und erweitert deren Einsatzspektrum um das zusätzliche Feature Partikelzählung auf Oberflächen. Auch nach einer entsprechenden Modifizierung bleibt die ursprüngliche Gerätefunktion erhalten und damit uneingeschränkt nutzbar. Der Partikelzähler eignet sich fortan sowohl für die Messung von luftgetragenen Partikeln als auch von Oberflächenpartikeln!

 

Technische Daten

  • Gewicht:
  • Abmessungen:
  • Hermetisch zur Oberfläche abschließende DLS-Sonde, mit der auch Messungen außerhalb von Reinraumbedingungen möglich sind

Lieferumfang

  • Partikelzähler 3100E
  • PCU Control Unit
  • DLS- oder UFP-Sonde zur Messung auf der Oberfläche
  • Sondenkopf mit Kalrez oder Viton O-Ring
  • Aufhängevorrichtung/Antenne für DLS Sonde
  • Bedienungsanleitung

Optionales Zubehör

  • Wagen mit Stativ
  • Druckluftfilter 0,1/0,2 μm
  • Kompressor

CCI – von Kahlden GmbH
Maybachstrasse 9
70771 Leinfelden – Echterdingen
Tel.: +49 711 699 767-0
E-Mail: info@cci-vk.de

Translate »